Installation von Wärmepumpen ...


Drei Viertel der zum Heizen erforderlichen Energie bezieht die Wärmepumpe kostenlos aus der Natur, für das restliche Viertel benötigt sie Strom als Antriebsenergie.
Umweltwärme - gespeicherte Sonnenenergie in Erdreich, Wasser und Luft - stehen unbegrenzt zur Verfügung, sie müssen nur genutzt werden.

Die Wärmepumpe bietet die Möglichkeit durch Nutzung der Umweltwärme energiesparend und umweltfreundlich zu heizen. Die Wärmepumpe ist eine komfortable Heiztechnik, die ausgereift ist und vor Ort völlig ohne Verbrennen von wichtigen Rohstoffen auskommt!
Wärmepumpen sind umweltschonende Heizsysteme.

Brötje-Heizung
Wolf-Heiztechnik


info@fritsche-teicha.de